Sicheres Arbeiten an hochgelegenen Arbeitsplätzen

Ihr Nutzen

Als Fachkraft für Höhenarbeiten sind Sie Spezialist/in für gefährliche Tätigkeiten weit über dem Boden.
Unterweisung für Arbeiten an hochgelegenen Arbeitsplätzen. Entscheidend ist die Wahl der richtigen Schutzausrüstung. Bei diesem Ausbildungsmodul der KÖGL Akademie eignen Sie sich jene Kenntnisse an, die Voraussetzung für ein sicheres Arbeiten an hochgelegenen Arbeitsplätzen sind.

Teilnehmer/innen

Alle Personen, die Arbeiten an hochgelegenen Arbeitsplätzen ausführen müssen.

Inhalte

Dauer

2 Schulungstage (insgesamt 16 Unterrichtseinheiten UE)
Wir bieten Ihnen auch gerne andere Zeitmodelle im Rahmen indiviueller Schulungen an. Die beiden Schulungstage können unmittelbar aufeinander folgen, oder auch mit einer Unterbrechung stattfinden. Wir bieten Ihnen auch gerne andere Zeitmodelle im Rahmen individueller Schulungen an.

Vorraussetzungen

Mindestalter von 18 Jahren sowie körperliche und geistige Eignung

Schulungsort

Die Schulungen finden in unserem Trainingscenter für Höhensicherheit und / oder auch gerne firmenintern statt.

Fragen?

Direkt bei ines.klawatsch@koegl.at.

Spezifische Schwerpunkte und Details sowie Termine und Ort der Durchführung stimmen wir gerne individuell mit Ihnen ab.

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich an und seien Sie immer am Laufenden

Vielen Dank für die Anmeldung zu unserem Newsletter!