Sicheres Arbeiten im Hochregallager


Ihr Nutzen

Bei der Arbeit im Hochregallager sind Sie zwar durch eine Halle vor Umwelteinflüssen wie Wind, Regen und Hagel geschützt, Sie arbeiten aber dennoch unter schwierigen Bedingungen. Die Arbeit auf den bis über 30 Meter hohen Regalkonstruktionen erfordert große Aufmerksamkeit und viel Erfahrung. Immer wieder kommt es aufgrund unvorsichtigen Verhaltens oder mangelnder Einschulung zu schweren Unfällen durch Absturz oder Einklemmen. Bei dieser Schulung werden Sie speziell für das Arbeiten im Regallager geschult. Sie erfahren, welche Persönliche Schutzausrüstung Sie vor schweren Unfällen schützt und mit welchen Herausforderungen Sie im Regallager rechnen müssen.

Durch maßgeschneiderte und effektive Trainings erhöhen wir die Sicherheit sowie Leistungsfähigkeit bei Arbeiten in der Höhe.

Teilnehmer/innen

Alle Arbeitskräfte, die in einem Hochregallager arbeiten, oder sich zusätzliche Qualifikationen für diesen Tätigkeitsbereich erwerben wollen.

Inhalte
 

Dauer

2 Schulungstage (insgesamt 16 Unterrichtseinheiten UE)
Wir bieten Ihnen auch gerne andere Zeitmodelle im Rahmen indiviueller Schulungen an. Die beiden Schulungstage können unmittelbar aufeinander folgen, oder auch mit einer Unterbrechung stattfinden. Wir bieten Ihnen auch gerne andere Zeitmodelle im Rahmen individueller Schulungen an.

Vorraussetzungen

Mindestalter von 18 Jahren sowie körperliche und geistige Eignung 

Schulungsort

Die Schulungen finden in unserem Trainingscenter für Höhensicherheit und / oder auch gerne firmenintern statt.
 

Fragen?

Direkt bei ines.klawatsch@koegl.at.

Spezifische Schwerpunkte und Details sowie Termine und Ort der Durchführung stimmen wir gerne individuell mit Ihnen ab.

 

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich an und seien Sie immer am Laufenden

Vielen Dank für die Anmeldung zu unserem Newsletter!