Erste Hilfe

Pflaster alleine reichen nicht

Wenn am Arbeitsplatz das Blut spritzt und das Opfer mit schmerzverzerrtem Gesicht um Hilfe schreit, dann gilt es

ArbeitgeberInnen übernehmen generell Verantwortung für die in ihrem Betrieb beschäftigten Personen und haben daher auch dafür zu sorgen, dass im Fall eines Unfalls die richtigen Maßnahmen gesetzt werden.

Wo hängt der Verbandskasten?

Zur Grundausstattung jedes Betriebes muss ein Verbandkasten zählen, der der ÖNORM Z 1020 entspricht.
Folgende Grundsätze gelten für den Betriebs-Verbandskasten:

Inhalt, Größe und Anzahl der Verbandskästen richtet sich nach:

Funktioniert die Erste Hilfe?

Ab einer Betriebsgröße von fünf Mitarbeitern sind ein oder mehrere Ersthelfer auszubilden. Bei Rettungsübungen kann überprüft werden, wie effizient die Hilfe im Ernstfall funktioniert:

Um Rettungs- und Feuerwehrleuten die Orientierung auf einem großen Firmengelände zu erleichtern, kann ein Lotsendienst organisiert werden.

Es wird empfohlen, Rettungsübungen zu dokumentieren – eventuell auch mit einer Videokamera. Bei einer nachfolgenden Analyse können wertvolle Erkenntnisse gewonnen und Verbesserungen durchgeführt werden.

Newsletter abonnieren

Melden Sie sich an und seien Sie immer am Laufenden

Vielen Dank für die Anmeldung zu unserem Newsletter!