Sicherheitsfachkraft

Spezialisten für den Schutz am Arbeitsplatz

Normen und gesetzliche Regelungen schaffen die Rahmenbedingungen für den Schutz der Arbeitskräfte an ihren Arbeitsplätzen. Da jeder Betrieb seine Besonderheiten hat, kümmern sich seit dem Jahr 2001 Sicherheitsfachkräfte und Arbeitsmediziner um die konkrete Situation der Mitarbeiter.

Jumbotron Bunt

Quisque velit nisi, pretium ut lacinia in, elementum id enim. Nulla quis lorem ut libero malesuada feugiat. Curabitur aliquet quam id dui posuere blandit.

Pellentesque in ipsum id orci porta dapibus. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; Donec velit neque, auctor sit amet aliquam vel, ullamcorper sit amet ligula. Donec sollicitudin molestie malesuada.

  • 1,2 Stunden pro Arbeitnehmer in Betrieben mit Büroarbeitsplätzen oder mit Arbeitsplätzen mit geringer körperlicher Belastung 
  • 1,5 Stunden pro Arbeitnehmer in allen sonstigen Betrieben 
  • Für Klein- und Mittelbetriebe gibt es Erleichterung bei der Durchführung der sicherheitstechnischen und arbeitsmedizinischen Betreuung. Sie können das so genannte „Begehungsmodell“ oder die Präventivdienste der AUVA wählen.

Jumbotron

Pellentesque in ipsum id orci porta dapibus. Vestibulum ante ipsum primis in faucibus orci luctus et ultrices posuere cubilia Curae; Donec velit neque, auctor sit amet aliquam vel, ullamcorper sit amet ligula. Donec sollicitudin molestie malesuada.