Prüfen von Regalanlagen

Die ÖNORM EN 15635 verlangt eine regelmäßige Inspektion, spätestens alle 12 Monate, von Regalanlagen und Lagereinrichtungen.

Als Betreiber sind Sie für eine gefahrlose Bedienung und für die Sicherheit IHrer Mitarbeiter beim Bedienen Ihrer Regalanlagen verantwortlich. Durch unser Fachpersonal, stehen wir Ihnen bei der regelmäßigen Überprüfung Ihrer Lagereinrichtungen zur Seite.

Wir übernehmen die jährliche Inspektion und kontrollieren die Regalanlagen auf etwaige Mängel, Schäden und Sicherheitsprobleme.

Besondere Prüfmerkmale bei der Inspektion von Regalanlagen und Lagereinrichtungen sind:

  • Sichtprüfung der Regale (vom Bodenniveau) bei laufendem Betrieb
  • Abgleich der Regale mit den Vorgaben der Belastungsschilder
  • Materialkontrolle der wesentlichen Regalkomponenten
  • Überprüfung der Lagereinrichtung auf Einhaltung der Arbeitssicherheit und der Verkehrswege
  • Erstellung der erforderlichen Dokumentation

 

Es gibt auch die Möglichkeit Regalanlagen in Ihrem Unternehmen als fachkundige Person selbst zu überprüfen. 

Um als fachkundige Person tätig zu werden, ist es möglich an einer Schulung in unserem Unternehmen teilzunehmen.

Hier kommen Sie zu den notwendigen Informationen: Fachseminar zum Prüfen von Regalanlagen

Prüfen von Regalanlagen und Lagereinrichtungen
Prüfen von Regalanlagen und Lagereinrichtungen
Prüfen von Regalanlagen und Lagereinrichtungen
Fragen zu den technischen Prüfungen?

Technisches Büro Anfrageformular

Daten